Hamsternasen

Hamstervermittlung
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hamstervermittlung / Schutzvertrag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
siggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 46
Ort : Hamm

BeitragThema: Hamstervermittlung / Schutzvertrag   Di Sep 20, 2011 2:47 am

Zur Anschauung unser Schutzvertrag:

Schutzvertrag von Hamsternasen für Gold-/Teddyhamster/ Zwerghamster

zwischen

Name: ...
Anschrift: ...
E-Mail:siggi_maus112@yahoo.de Homepage: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
und
Name:________________________________ (im Folgenden Übernehmer genannt)
Anschrift:____________________________________________________________
Telefon:_____________________ E-Mail:________________________________
wird die Übernahme für folgende(s) Tier(e) zu den unten aufgeführten Bedingungen
vereinbart. Abweichungen wurden im Schutzvertrag vermerkt.

Name: Art:
Geschlecht: Fellfarbe:
Alter: Fundtier:
Behandlung mit Antiparasitikum (z.B. Stronghold) am:
Herkunft:
Sonstiges:

1. Hamsternasen übergibt das/die Tier/e unter der Bedingung, dass eine
artgerechte Haltung, Ernährung, Unterbringung und im Bedarfsfall tierärztliche
Versorgung gewährleistet ist. Die Tiere werden nicht zur Zucht oder zur
Fütterung verwendet und sind gegen Übergriffe der Misshandlung und/oder
Quälerei zu schützen.

Ernährung:
• Gutes abwechslungsreiches, zuckerfreies Goldhamster/ Zwerghamsterfutter mit tierischem
Eiweiß, sowie täglicher Beigabe von Frischkost ,
• Wasser in einem kleinen Wassernapf anbieten - Trinkflasche kann zusätzlich
angeboten werden, wenn auf eine gute Reinigung geachtet wird.
Gehege und Auslauf:
• Käfig, Aquarium, Nagerterrarium oder Eigenbau
• Mindestgrundflächengröße 4000qcm, eine Seitenlänge ist mindestens 100cm
lang und 40cm tief, z.B. 100cm*40cm*40cm (B*T*H) oder Mindestgröße 4000qcm, für Zwerge mind. 80cm*40*40* größer geht immer.
• Gehege sollte mindestens eine Ebene enthalten. Ebenen dürfen bei
Aquarien nicht mehr als 1/3 der Grundfläche bedecken.
• Auslaufempfehlung auf mindestens 3qm von mindestens 2-3 Stunden täglich
• Artgerechtes Hamsterlaufrad mit einem Durchmesser von mindestens 27cm.
Empfehlung: 30cm (z.B. WhodentWheel 27cm, Wobust Wheel 30cm oder
Rodipet Premium Holzrad 32cm oder 40cm), welches eine geschlossene
Lauffläche und eine geschlossene Seite aufweist, sowie einen Schereneffekt
ausschließt.Bei Zwergen : mind. 20 cm oder größer.
• Einstreuhöhe sollte mindestens 10cm betragen.
• Im Gehege darf keine Hamsterwatte genutzt werden (Empfehlung: Öko-Toilettenpapier).
• Artgerechtes Häuschen aus natürlichen Materialien mit mindestens 7cm
Durchmesseröffnungen, einem Mindestdurchmesser von 15cm und einer Höhe von 10cm ohne Boden, sowie kein Plastik.
• Mindestens 1 Tunnel aus natürlichen Materialien (kein Plastik), z.B. gebogene
Weidenbrücke, Holzstamm, Papprollen etc. (Mindestdurchmesseröffnungen
7cm)
• Sandbad mit Chinchillasand mit einem Mindestdurchmesser von 25cm und
einer Mindesthöhe von 5cm (Empfehlung: Auflaufform)

2. Eine anschließende Weitervermittlung oder Abgabe des/der Tiere/s in ein
Tierheim ist nicht gestattet. Im Falle, dass das/die Tier/e nicht behalten werden
kann/können, erfolgt eine Rückgabe an uns.

3. Wir übergeben (ein) gesunde/s unbedenkliche/s Tier/e - es sei denn,
Anderes wurde im Schutzvertrag vermerkt, und der Übernehmer erklärt sich damit
einverstanden. Sollte ein Tier innerhalb einer Woche (7 Tage) nach Übergabe
erkranken, so ist der Übernehmer gehalten, das Tier umgehend unserm Team zu überbringen, damit von deren Tierarzt sofort die ärztliche
Versorgung eingeleitet werden kann. Wird ein anderer Tierarzt innerhalb dieser
Frist aufgesucht, werden vom Hamsternasen – Team wie auch nach der Frist – grundsätzlich die Behandlungskosten nicht übernommen. Bei überregionaler Vermittlung ist aufgrund der Stressvermeidung für das erkrankte Tier eine Rückgabe nicht erforderlich.

4. Falls sich ein Eigentümer eines Fundtieres innerhalb von 6 Monaten nach Datum
des Fundes meldet und die Rückgabe seines Tieres fordert, muss dieses an uns zurückgegeben werden.

5. Eine Schutzgebühr wird erhoben. Die Höhe der Schutzgebühr beträgt:
 5 € (Übergabe in einer Vermittlungsstelle)

6. Wir behalten uns das Recht vor, zu einem vorher abgestimmten Termin die Haltungsbedingungen beim Übernehmer zu kontrollieren.

7.Wir übernehmen keine Haftung für durch das Tier hervorgerufene Schäden. Nach Übergabe ist der Übernehmer für das übernommene Tier voll haftbar.




_______________________________ _______________________________
Datum/Unterschrift Hamsternasen Datum/Unterschrift Übernehmer

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] LG Siggi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CyberCooky
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 965
Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 31
Ort : Bielefeld

BeitragThema: Re: Hamstervermittlung / Schutzvertrag   Sa Jan 17, 2015 10:32 pm

Änderung ab 1.1.2015

Wir haben uns entschieden unsere Vermittlungsgebühr von 6€ auf 8€ anzuheben!

Hoffentlich akzeptiert ihr unsere Entscheidung zugusten der Hamster.

LG Cooky

_________________
Es grüßt euch die Alex und ihre tierischen Mitbewohner [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100002484535778
siggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 46
Ort : Hamm

BeitragThema: Re: Hamstervermittlung / Schutzvertrag   So Jan 18, 2015 3:57 am

Gute Entscheidung Cool

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] LG Siggi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hamstervermittlung / Schutzvertrag   

Nach oben Nach unten
 
Hamstervermittlung / Schutzvertrag
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hund aus ausländ. Tierheim gegen Schutzvertrag/Schutzgebühr
» Peggy in Ungarn..
» Pferd verkauft - Vertrag wird nicht eingehalten!
» Pony abgeben mit Schutzvertrag?
» Was macht bei Vermittlung Sinn: Leih- oder Schutzvertrag?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hamsternasen :: Herzlich Willkommen :: Für neue Mitglieder-
Gehe zu: